Laminat fürs Bad

Ist Laminatboden im Badezimmer empfehlenswert?

Das Badezimmer ist ein Feuchtraum. Hier herrscht eine hohe Luftfeuchtigkeit und es kann schon mal nass werden. Daher sollte der Boden wasserfest sein und diesen Bedingungen standhalten. Fliesen waren bisher Bodenbelag Nummer eins im Badezimmer. Wer Fliesen allerdings langweilig findet, der sucht nach einer passenden Alternative. Ist Laminat fürs Badezimmer geeignet? Laminatboden von Krono Original® besteht zu 90 Prozent aus Holz – daher ist Laminat nicht für Feuchträume zu empfehlen. Aber bei uns finden Sie die optimale Alternative: Der Designboden Krono Xonic ist genau das, was Sie suchen. Verschiedene Dekore in Holz- und auch Steinoptik und viele vorteilhafte Eigenschaften machen den Bodenbelag zum praktischen Blickfang im Badezimmer!

Vorteile von Krono Xonic – im Gegensatz zu Laminat – im Badezimmer

Der Boden im Bad muss vielen Anforderungen entsprechen. Und diesen hält nicht jeder Bodenbelag stand – Laminat fürs Badezimmer ist zum Beispiel keine gute Idee. Doch ein Boden aus dem Haus Krono Original® ist wie gemacht fürs Badezimmer: Krono Xonic. Die Gründe dafür sind folgende:

  • wasserfest: Wasserspritzer vom Zähneputzen, Wasserlachen vom Duschen oder sogar überlaufende Badewannen: Der Boden im Bad muss absolut wasserfest sein – so wie Krono Xonic.
  • rutschfest: Ausrutschen im Badezimmer ist ein häufiger Unfall im Haushalt. Mit dem richtigen Bodenbelag kann man das allerdings vermeiden – Krono Xonic ist rutschfest und bietet guten Halt, auch bei Feuchtigkeit und Nässe.
  • hygienisch: Im Badezimmer ist es meist warm und feucht – ideale Bedingungen für Bakterien. Krono Xonic besitzt jedoch eine spezielle Beschichtung: Das Anti bacterial coating bietet Bakterien keinerlei Wachstumsgrundlage.
  • wärmefördernd: Im Bad ist eine Fußbodenheizung einfach wunderbar. Und Krono Xonic ist bestens für die Verlegung auf Fußbodenheizung geeignet und leitet die Wärme optimal!

Quillt Laminat im Bad nicht auf?

Ja, wird Laminat im Bad verlegt, kann es im Laufe der Zeit durch die hohe Feuchtigkeit im Raum aufquellen. Laminat von Krono Original® besteht zu 90 Prozent aus Holz – und genau darum sollten Sie kein Laminat im Bad verlegen. Auch, wenn das Laminat über ein HDF Aqua Stop Trägermaterial verfügt, macht das den Boden nicht automatisch feuchtraumtauglich. Krono Xonic hingegen ist feuchtraumtauglich: Aufquellungen durch in den Boden eindringende Nässe und Feuchtigkeit gehören damit der Vergangenheit an.

Vergessen Sie Laminat: fürs Bad gibt’s den Designboden mit Stil

Der Bodenbelag im Badezimmer soll aber nicht nur praktische Eigenschaften aufweisen – idealerweise verleiht er dem Badezimmer auch eine tolle Optik. Die verschiedenen Dekore von Krono Xonic ermöglichen es, genau den gewünschten Stil im Bad zu schaffen. Sie lieben es klar und modern? Dann wählen Sie das Dekor Alfresco, eine edle Fliesenoptik. Sie bevorzugen die rustikale Variante? Dann sind Sie mit dem Dekor Sundance, einer Landhausdiele, bestens beraten.

Entscheiden Sie sich für eines der Dekore und wählen Sie statt Laminat fürs Bad lieber Krono Xonic von Krono Original®!

Weitere Räume